... / Akustikwissen / Grundlagen Akustik / Schallabsorption

Schallabsorption

Schallabsorption bedeutet, dass Schallenergie in mechanische Vibrationsenergie und/oder Wärmenergie umgewandelt wird. Die Schallabsorptionseigenschaft eines Materials wird durch den Schallabsorptionskoeffizienten (Schallabsorptionsgrad) α (alpha) für jedes Frequenzband eindeutig beschrieben. Gemäß Definition liegt der Wert a zwischen 0 (totale Reflexion) und 1 (totale Absorption). Die Angabe von Werten über 1 (einer Absorptionsleistung von über 100%) ist nicht sinnvoll.
 
1. Übertragene Energie 
2. Umgewandelte Energie
3. Auftreffende Energie
4. Reflektierte Energie
 
Wenn eine Schallwelle auf eine Fläche im Raum auftrifft, wird ein Teil der Schallenergie in den Raum zurückgeworfen, während ein anderer Teil in die Oberfläche eindringt. Dort wird, abhängig von der Beschaffenheit des Materials und der Frequenz, eine gewisse Menge der Schallenergie in Wärmeenergie umgewandelt (=absorbiert). Der verbleibende Rest dringt durch das Material hindurch.
 
Der Schallabsorptionsgrad lässt sich auf zwei unterschiedliche Arten ermitteln - im Hallraum und mit der Kundtschen Rohrmethode. Messungen im Hallraum erfolgen in einem großen Raum mit einem diffusen Schallfeld, damit die Einfallswinkel des Schalls auf die Prüfoberfläche gleichmäßig verteilt sind. Das Messverfahren folgt der internationalen Norm DIN EN ISO 354 und bildet in der Regel die Basis für gesicherte Produktinformationen. (Messungen nach dem entsprechenden US-Standard ASTM C 423 ergeben oft etwas höhere Werte). Die Schallabsorption wird ausgedrückt durch den Schallabsorptionsgrad α oder die Schallabsorptionsklasse (A bis E) gemäß DIN EN ISO 11654.

Kontakt

Akustikmodular Specker und Partner AG 

Hubstrasse 104
CH 9500 WIL 
Tel: +41 71 929 10 80
Fax: +41 71 929 10 88 

E-Mail: info@akustikmodular.ch

Acoustic Bulletin™

Wissensplattform für Einsteiger und Experten rund um das Thema Akustik!

Mehr

Kontakt

Akustikmodular Specker und Partner AG 

Hubstrasse 104
CH 9500 WIL 
Tel: +41 71 929 10 80
Fax: +41 71 929 10 88 

E-Mail: info@akustikmodular.ch