Ecophon / Referenzen / Vistet Patient Hotel

Vistet Patient Hotel

Projekt:  Vistet Patientelhotel, Sunderby Hospital

Land/Stadt: Schweden / Luleå

Deckenbauer: Interoc 

Fotos: Teddy Strandqvist/Studio-e.se

Erbaut: 2013

Gesundheit im Fokus

Ziel des Vistet Patientenhotels ist es, auf die Gesundheit des Patienten aufzubauen und die eigenen Ressourcen des Patienten anzuregen und zu nutzen. Die Behandlung basiert auf einem breiten Ansatz und betrachtet den Heilungsprozess aus vier Perspektiven: die rein körperlichen Symptome, die der Patient erfährt, sowie die Art und Weise, in der der Zustand des Einzelnen von seinem aktuellen Zustand beeinflusst wird. Besonderes Augenmerk wird auch auf die soziale Situation und den kulturellen Hintergrund des Patienten gelegt, die die Gesundheit in vielerlei Hinsicht beeinflussen können.

Alle Patientenzimmer bieten auch Platz für Angehörige. Die Zimmer sind als private Räume konzipiert, die der Patient bei Bedarf als Rückzugsort nutzen kann. 

Entrance of the patient hotel VistetEine komfortable Umgebung

Das Patientenhotel verfolgt einen persönlichen Betreuungsansatz, der eine sehr enge und engagierte Beziehung zwischen Patient und Pflegeteam beinhaltet. Zum Beispiel erfolgt die gesamte Berichterstattung im eigenen Zimmer des Patienten! Vistet verfügt über 69 Einzelzimmer für Patienten, die aus dem Krankenhaus entlassen wurden, aber dennoch eine Betreuung durch das Personal benötigen.

Das Gebäude befindet sich in der Nähe des Sunderby Hospital, in einer wunderschönen Umgebung mit herrlicher Natur vor der Haustür. Die Motivation der Patienten, auf ihre Gesundheit und ihre eigenen Ressourcen zu bauen, erfordert weit mehr als "tägliche" Pflege - es gibt ein Spa und ein Fitnessstudio, das Yogastunden und Ähnliches anbietet, und es gibt auch ein kleines Restaurant, das von Patienten, Angehörigen und Personal genutzt werden kann.

Der Eingangsbereich ist luftig und sehr einladend, mit stilvollem Licht und Kunst, was einen freundlichen Raum schafft, der wie selbstverständlich in den großen hotelähnlichen Empfangsbereich führt. Die Decke wurde sorgfältig ausgewählt, um eine sehr angenehme Raumakustik zu schaffen und architektonisch ansprechende Akzente zu setzen, die sich gut in den restlichen Innenraum einfügen.

Heilender Schlaf

Es ist bekannt, dass Patienten in der Regel Probleme haben, im Krankenhaus ungestört zu schlafen, was sich auf ihre Genesung auswirkt. Bei Vistet verfügen alle Einzelräume über schallabsorbierende Decken und eine wirksame Schalldämmung zwischen den Räumen. Die Mitarbeiter sehen eine große Verbesserung der Schlaffähigkeit der Patienten und sind der festen Überzeugung, dass eine schnellere Genesung kürzere Behandlungszeiten bedeutet! 

Im Patientenhotel werden regelmäßig Befragungen durchgeführt und es erhält Bestnoten in den Bereichen Patientensicherheit und Wohlbefinden. "Wow, ich fühle mich schon besser, wenn ich hier rein komme" ist ein häufiger Kommentar von Patienten, wobei Vistet mehr medizinische Behandlungen anbietet als jedes andere Patientenhotel in Schweden. Unser Ziel ist es, "Schwedens bestes gesundheitsförderndes Patientenhotel" zu sein", so Anne Lindahl, Projektleiterin im Norrbotten County Council.

 

Kontakt

Akustikmodular AG 

Hubstrasse 104
CH 9500 WIL 
Tel: +41 71 929 10 80
Fax: +41 71 929 10 88 

E-Mail: info@akustikmodular.ch

Lassen Sie sich inspirieren!

Referenzen und Projekte zeigen die Ecophon Produktvielfalt.

Zeigen

Kontakt

Akustikmodular AG 

Hubstrasse 104
CH 9500 WIL 
Tel: +41 71 929 10 80
Fax: +41 71 929 10 88 

E-Mail: info@akustikmodular.ch