Sporthallen

Sportaktivitäten

Eine Sporthalle mit guter Raumakustik: 

  • hat einen niedrigen Geräuschpegel,
  • keine Halleffekte,
  • Schüler und Lehrer können in normaler Lautstärke miteinander sprechen und sich Gehör verschaffen.

Sport, besonders Ballsportarten, gehen häufig mit hohen Schallpegeln einher. Hierbei wird leicht unterschätzt, wie wichtig es ist, deutliche und prompte Anweisungen geben zu können, ohne schreien zu müssen. Dies gilt nicht nur für Lehrer und Trainer, die sich über längere Zeiträume in der Sporthalle aufhalten, sondern dient auch der Vermeidung von Unfällen. Gerade in Sporthallen ist es wichtig, dass die schallabsorbierenden Flächen auf Ballwurfsicherheit getestet sind.  

Herausforderungen

  • Reduzierung der Schallstärke
  • Erhöhung der Sprachverständlichkeit
  • Vermeidung von Mehrfachreflexionen

Lösung

  • Vollflächige, höchstabsorbierende und ballwurfsichere Akustikdecke
  • Zusätzlich ballwurfsichere Wandabsorber 
  Produktempfehlungen Akustik-
leistung
(gesamt)
Schlagfestig-
keit/Strapa-
zierfähigkeit 
Raumluft-
qualität
Decken-
oberfläche
Super G Plus A und Akusto Wall/Super G

*****

***** **** Super G


Die Empfehlungen für diese spezielle Aktivität basiert auf Vergleichen von Ecophon Produkten untereinander. Fünf Sterne bedeuten das Maximum. Raumluftqualität: 5 Sterne = VOC A+ und CDPH; 4 Sterne =  VOC A und M1.   

 

     



Kontakt

 


Holger Brokmann

Konzeptentwickler für Bildungseinrichtungen

E-Mail senden>>

     


Sporthalle Bezledy

Ecophon Advantage™ E, Ecophon Super G™ A

Mehr

Kontakt

 


Holger Brokmann

Konzeptentwickler für Bildungseinrichtungen

E-Mail senden>>