... / Akustiklösungen / Gesundheitswesen / Flure und Leitstellen

Flure und Leitstellen

Auf dem Wege der Besserung

In Gesundheitseinrichtungen sind Flure sehr lebendige Mehrzweckbereiche. Sie sind die Verkehrswege für Personal, Patienten, pflegebedürftige Senioren und Besucher

Aufgrund ihrer typischen langgezogenen Form sind Flure wie hallige Röhren, in denen sich Schall, falls dies nicht unterbunden wird, über große Distanzen hinweg ausbreiten kann.

 

Der Großteil der Kommunikation des Personals findet auf den Fluren und im Schwesternzimmer statt. Zudem erledigt das Personal im Schwesternzimmer häufig Telefonate und Büroarbeit.

Herausforderung

  • Verbreitung des Schalls über die Flure in die gesamte Station unterbinden.
  • Schallpegel reduzieren
  • Verbesserung der Sprachverständlichkeit in den Schwesternzimmern

Lösung

  • Montage einer schallabsorbierenden Decke mit guten
    Absorptionseigenschaften und effizienter räumlicher Pegelminderung.
  • Möglichst zahlreiche Wandabsorber vermindern den Geräuschpegel zusätzlich.
  • Niedrige, schallabsorbierende Deckensegel direkt über dem Schwesternzimmer in Kombination mit Wandabsorbern verbessern die Sprachverständlichkeit und verringern die Schallausbreitung.

Akustische Überlegungen

Produktempfehlungen

Kontakt

Ecophon Deutschland

Taschenmacherstraße 8 D-23556 Lübeck

DE: Tel.: +49 451 89952-01 • Fax: +49 451 89952-11

AT: Tel.: +43 1 907 217 7 • Fax: +43 1 907 217 718

E-Mail: info@ecophon.de

Weitere Kontaktinformation Österreich

Broschüre

Nützliche Fakten und Informationen in unserer Broschüre "Bessere Krankenhäuser mit Activity Based Acoustic Design".

Download

Kontakt

Ecophon Deutschland

Taschenmacherstraße 8 D-23556 Lübeck

DE: Tel.: +49 451 89952-01 • Fax: +49 451 89952-11

AT: Tel.: +43 1 907 217 7 • Fax: +43 1 907 217 718

E-Mail: info@ecophon.de

Weitere Kontaktinformation Österreich