Ecophon / Unternehmen / Optische Eigenschaften

Optische Eigenschaften

Lichteffektivität

 

Erfahren Sie mehr über die große Bedeutung der Deckengestaltung in Bezug auf Farbgebung und Lichteinsatz.

 

Helle Decken schaffen ein angenehmes Raumklima

Für das visuelle Erscheinungsbild und die atmosphärische Wirkung von Räumen ist die Lichtgestaltung von entscheidender Bedeutung. Die Art und Weise, wie eine Decke Licht reflektiert und streut, hat dabei eine Schlüsselfunktion. Im Sinne eines angenehmen Raumklimas sollte die Decke daher stets die hellste Fläche sein, um so den Eindruck natürlichen Tageslichts zu ermöglichen. Eine helle Decke wird in jedem Fall mehr Licht reflektieren als eine dunkle. Außerdem sollten die Beleuchtungseinrichtungen weder blenden noch Oberflächenreflexionen verursachen. Diese störenden Effekte können durch indirekte Beleuchtung verhindert werden, diese wiederum benötigt aber eine Deckenoberfläche mit hoher Lichtreflexion..

Hohe Lichterflexion senkt Energiekosten

Bei Decken mit guten Werten bei der Lichtreflexion und -diffusion müssen in der Regel weniger Beleuchtungskörper eingesetzt werden. Alles Licht, das direkt erzeugt oder reflektiert wird, verbreitet sich umso besser, je heller die Decke ist. Dieser Effekt senkt nicht nur die Energiekosten, er schafft darüber hinaus auch eine bessere Arbeitsplatz- und Lebensqualität.

Kontakt

Akustikmodular Specker und Partner AG 

Hubstrasse 104
CH 9500 WIL 
Tel: +41 71 929 10 80
Fax: +41 71 929 10 88 

E-Mail: info@akustikmodular.ch

Kontakt

Akustikmodular Specker und Partner AG 

Hubstrasse 104
CH 9500 WIL 
Tel: +41 71 929 10 80
Fax: +41 71 929 10 88 

E-Mail: info@akustikmodular.ch