Umwelt

Environmental impact symbol  

Jede Herstellung von Produkten hat grundsätzlich Einfluss auf die Umwelt. Erfahren Sie hier, wie Ecophon seit Jahren erfolgreich daran arbeitet, diese Umweltauswirkungen zu verringern. 

 
       

Lebenszyklusanlaysen und Zertifizierungen 

Zur Steigerung der Transparenz hat Ecophon alle Angaben zu den Lebenszyklen (LCA) seiner Produkte in sogenannten Umweltproduktdeklarationen (EPD) aufgelistet. Diese wurden von unabhängigen Instituten und Organisationen zertifiziert.

Die  EPD’s für unsere Produktfamilien  geben Auskunft über die Auswirkungen auf die Umwelt. Dabei werden alle Umweltaspekte des Produkts während seiner gesamten Lebenszeit dargelegt.

Den größten Einfluss hat dabei die Herstellung der Produkte selbst, wie die EPD’s zeigen. Deshalb hat sich Ecophon die Umweltziele gesetzt, den Energieverbrauch weiter zu reduzieren und den Einsatz erneuerbarer Energien in den Produktionsstätten noch mehr zu steigern.

 

Verminderung der CO²-Emissionen

Der Klimawandel zählt zu den größten Herausforderungen der Menschheit. Daher müssen wir uns alle gemeinsam unserer Verantwortung für das Klima bewusst werden und unsere CO²-Emissionen verringern.

Ecophon sieht es daher als vorrangige Aufgabe, die CO²-Bilanz seiner Produkte möglichst gering zu halten. Diesen Wert finden Sie für jedes Ecophon-Produkt auf unserer Internetseite unter "Produkte" und technischen Eigenschaften.

Die Emissionswerte beziehen sich auf den gesamten Lebenszyklus. Die Wahl von Produkten mit geringen Emissionswerten hilft dabei, die gesamten schädlichen Umwelteinflüsse eines Gebäudes während seines Lebenszyklus zu verringern


Recyceltes Glas und planzenbasiertes Bindemittel

Die Absorber unsere gesamten Produktsortiments bestehen aus der 3. Generation Glaswolle und enthalten mehr als 70% recyceltes Glas und ausschließlich pflanzliches Bindemittel, das den herkömmlichen erdölbasierten Binder vollständig ersetzt.

Darüber hinaus haben wir ein Recycling-Programm für alle Produkte aus der 3. Generation Glaswolle. Mehr dazu unter  www.ecophon.de/umwelt.

 

Kontakt

Ecophon Deutschland

Taschenmacherstraße 8 D-23556 Lübeck

DE: Tel.: +49 451 89952-01 • Fax: +49 451 89952-11

AT: Tel.: +43 1 907 217 7 • Fax: +43 1 907 217 718

E-Mail: info@ecophon.de

Weitere Kontaktinformation Österreich

Kontakt

Ecophon Deutschland

Taschenmacherstraße 8 D-23556 Lübeck

DE: Tel.: +49 451 89952-01 • Fax: +49 451 89952-11

AT: Tel.: +43 1 907 217 7 • Fax: +43 1 907 217 718

E-Mail: info@ecophon.de

Weitere Kontaktinformation Österreich