Handeln mit Verantwortung

Unser Engagement, den Einfluss unseres Handelns auf die Umwelt zu reduzieren.

Den Verbesserungen verpflichtet

Ecophon will bis 2050 CO2-Neutralität erreichen. Für dieses Ziel unternehmen wir alles, um Produktion und Logistik zur Verbesserung unserer Umweltbilanz zu optimieren.

100% grüne Energie

Alle Ecophon Produktionsstandorte und Saint-Gobain Unternehmen in den nordischen Ländern verwenden seit 2018 erneuerbare Energien mit Herkunftsnachweis. Die Elektrizität ist CO2-neutral gemäß Scope 2 des „GHG Protocols“ und hat bereits die angestrebte Einsparung der Saint-Gobain Gruppe von 40.000 Tonnen CO2 in der Region erreicht.

Im Interesse des Planeten Erde

Unsere Produktionsstätten arbeiten nach den Richtlinien und Methoden des World Class Manufacturing Programms (WCM). Ziel ist, von Beginn an den richtigen Weg zu beschreiten, um Abfälle und Verluste in der Produktion zu reduzieren und zu vermeiden.

Umweltfreundliche Lieferungen

Wir arbeiten eng mit unseren Logistik-Partnern zusammen, um die besten Lösungen zu entwickeln und die Umwelteinflüsse der Lieferketten zwischen Produktion und Kunde so gering wie möglich zu halten. Unsere Lieferdienste werden nach deren ISO 14001-Zertifizierung, Schadstoffkassen der Flotte (EURO 5 und höher) und der Verwendung von Bio-Diesel ausgewählt.

Unsere Produktionsstätten sind alle nach ISO 14001 (Umweltmanagementnorm) zertifiziert. Die Zertifizierungen finden Sie im Downloadbereich.