Spanisches Gastronomie- und Freizeitzentrum

Architekt:  Anita Chan, ADP Newcastle

Bauunternehmen: Rachael McGill, Robertson Construction

Trockenbauer: Chris Jeavons, High Level Contracts

Projekt: Spanish City

Land / Stadt: United Kingdom / North Tyneside

Foto: Alan Green Photography 

 

Whitley Bay's legendäre spanische Stadt wird von Generationen von Bewohnern und Urlaubern weit und breit in Erinnerung behalten. Im Sommer 2018 feierte sie nach jahrelanger Sanierungsarbeit und einer Investition von 10 Millionen Pfund ein Comeback als Freizeitstätte.

Spanish City, mit seiner eleganten Rotunde und einer 7 Meter hohen Kuppel, beherbergt heute Weihnachtsmärkte, ein Steak- und Fischrestaurant, traditionelle Teestuben und eine Champagnerbar sowie eine Vielzahl von privaten Ausstellungen und Veranstaltungen wie Hochzeiten und Geburtstagen.

Anita Chan von ADP Newcastle erläuterte ihr Vorgehen: "Ich bin sehr zufrieden: "Wir wollten Akustikdecken montieren, die dazu beitragen, den Nachhall all der harten Böden, Wände und Glasflächen zu reduzieren, so dass es für die Besucher ein angenehmer und komfortabler Ort zum Sitzen und Plaudern ist. Es war jedoch unerlässlich, dass die Montagen die historischen Merkmale des denkmalgeschützten Gebäudes der Stufe II ergänzen."

David Adams von Ecophon beschrieb den Einsatz von Ecophon-Produkten im Projekt: "Als Juwel in der Krone war es wichtig, dass die Rotunde (Kuppel) zu einem attraktiven Treffpunkt wurde. Ohne die Montage von Ecophon Solo wäre dieser optisch ansprechende Bereich sehr schallhart und daher kein idealer Aufenthaltsort gewesen."

"Um die anspruchsvolle Akustik in der Kuppel anzugehen, wählten die Architekten ADP Newcastle Solo Freedom. Diese Deckensegel mussten nahtlos mit den nicht-ökophonen radialen Heizpaneelen ausgerichtet werden. Außerdem wurde in den Teeräumen im Erdgeschoss und in die St. Marys Lighthouse Bar im ersten Stock die Akustikdecke Focus Ds 1200 x 1200 montiert."

Anita fügte hinzu: "Durch die Zusammenarbeit mit Ecophon konnten wir alle Anforderungen erfüllen und sicherstellen, dass die Investitionen im Rahmen des Budgets liegen".

Chris Jeavons vom Deckenbauunternehmen, High Level Contracts, Subunternehmen von Robertson Construction, montierte die Ecophon-Produkte in der Kuppel selbst sowie im Erdgeschoss und im ersten Stock sowie in zwei Veranstaltungsräumen. Sie wurden in vielen Bereichen eingesetzt, um die Versorgungsleitungen zu verbergen. Er sagte: "Wir arbeiten seit vielen Jahren mit Ecophon-Produkten, so dass unsere Monteure mit dem Arbeitsverfahren bestens vertraut sind. Wie immer sieht das fertige Endergebnis fantastisch aus und wurde vom Kunden sehr positiv aufgenommen."

Kontakt

Ecophon Deutschland

Taschenmacherstraße 8 D-23556 Lübeck

DE: Tel.: +49 451 89952-01 • Fax: +49 451 89952-11

AT: Tel.: +43 1 907 217 7 • Fax: +43 1 907 217 718

E-Mail: info@ecophon.de

Weitere Kontaktinformation Österreich

Lassen Sie sich inspirieren!

Referenzen und Projekte zeigen die Ecophon Produktvielfalt.

Zeigen

Kontakt

Ecophon Deutschland

Taschenmacherstraße 8 D-23556 Lübeck

DE: Tel.: +49 451 89952-01 • Fax: +49 451 89952-11

AT: Tel.: +43 1 907 217 7 • Fax: +43 1 907 217 718

E-Mail: info@ecophon.de

Weitere Kontaktinformation Österreich